Schullogo
Was bietet Ihnen unsere Grundschule mit Tagesheim?
  • Schule und Tagesheim arbeiten in engem pädagogischem Verbund zusammen. Der Austausch über alle anstehenden Themen findet in regelmäßigen wöchentlichen Besprechungen statt.
  • Engagierte Teams von Lehr- und Erziehungskräften erkennen die Bedürfnisse der Kinder und stehen ihnen und ihren Eltern beratend zur Seite.
  • Unsere Kollegien sind offen für Innovationen und qualifizieren sich regelmäßig weiter.
  • Eine Tagesheimgruppe entspricht grundsätzlich einer Schulklasse.
  • Jede Tagesheimgruppe hat ein eigenes Gruppenzimmer.
  • Verschiedene, jahreszeitlich bedingte Feste und Feiern werden gemeinsam geplant und durchgeführt.
  • Freundliche Räumlichkeiten, in denen sich Ihr Kind wohl fühlen kann.
  • EDV- Raum mit elf Computern mit Internetzugang
  • Übungs- Computer in den Klassenzimmern
  • 2 Turnhallen
  • Neuangelegte Anlagen im Freigelände mit Klettergerüsten, Pavillon, Ruhezone, Basketballkörben
Gemeinsame Ziele von Schule und Tagesheim
  • Sozial-wirksame Erziehung, d.h. Erziehung zur Gemeinschaftsfähigkeit
  • Vertiefte, intensive Vermittlung grundlegender Fähigkeiten und Fertigkeiten
  • Kindgemäße Vermittlung der Unterrichtsinhalte
  • Vermittlung der Grundkenntnisse im Umgang mit dem PC
  • Beratung bei auftretenden Schwierigkeiten
  • Einbeziehung moderner Therapiemöglichkeiten von außen
  • Bestmögliche individuelle Förderung
  • Kooperation mit anderen Institutionen im Sinne der Unterstützung für Kinder und deren Familien, wie z.B. BSA, Schulpsychologe, Kinderzentrum u.a.
  • Stärkung der Konfliktfähigkeit der Kinder durch gezielte Projekte
  • Ausbildung und Einsatz von Kindern als Streitschlichter
Kooperation mit den Eltern

Schule und Tagesheim legen großen Wert auf eine effektive Zusammenarbeit mit den Eltern, da nur so die angestrebten Ziele, wie z.B.

  • Lernbereitschaft
  • Gemeinschaftsfähigkeit
  • Höflichkeit
  • Pünktlichkeit
  • Sorgfalt
  • Ordnung

zu erreichen sind.

In diesem Zusammenhang ist es besonders wichtig, dass Eltern die Hausaufgaben auf Vollständigkeit überprüfen und in Problemsituationen mit uns konstruktiv und offen zusammenarbeiten.